NULL

Was macht eigentlich das Journalismus Lab?

Journalismus Lab (LFM NRW)

2020

Design
Editorial Design

Wie können wir die Projekte des Journalismus Lab der Landesanstalt für Medien NRW am besten präsentieren? Und wie geht sieht die Gestaltung eines Berichts aus, wenn dieser erst einmal digital erscheint, aber eventuell auch gedruckt werden soll? Vor dieser Fragestellung standen wir bei der Gestaltung des Aktivitätsberichts des Journalimus Lab. Der Aktivitätsbericht ist im jährlichen Rhythmus geplant und soll kurz und übersichtlich über die aktuellen Projekte des Lab informieren. Dabei soll dieser modern und nicht 08/15 sein und natürlich zum Design des Journalismus Lab passen. Eine Herausforderung wie wir sie lieben und die wir gerne angenommen haben.

Für die Gestaltung haben wir ausgehend von den bisherigen Medien des Lab ein modulares Designsystem entwickelt, das flexibel und vielseitig genutzt werden kann. Damit kann der Aktivitätsbericht langfristig und immer abwechslungsreich gestaltet werden. In der digitalen Version des Berichts sind das Inhaltsverzeichnis und alle Links interaktiv nutzbar. Für den Druck des Berichts müsste man lediglich aus dem Cover und der letzten Seite einen Umschlag erstellen. Ansonsten sind die Seiten ohne weiteres für den Druck geeignet, da alle wichtigen Informationen links und rechts der Mitte angeordnet wurden.

Für die Nutzung einzelner Seiten in PowerPoint haben wir das Seitenverhältnis des Berichts auf PowerPoint abgestimmt und entsprechend angelegt. So können die Mitarbeitenden ohne großen Aufwand Auszüge des Aktivitätsberichts in ihren Präsentationen verwenden.