NULL

Der Wandel von Hörfunk zu Audio.

Landesanstalt für Medien NRW

2020

Design
Visuelle Identität
Variables Designsystem
Editorial Design
Motion Design
Sound

Die Welt des Radio bzw. Hörfunks hat sich in den letzten Jahren rasant weiterentwickelt und ist um viele Facetten und Audioformate, auch jenseits des klassischen Radios, gewachsen. Der bisherige NRW-Hörfunkpreis der Landesanstalt für Medien NRW wird deshalb ab 2020 vom Audiopreis abgelöst. Der neue Preis fördert noch breiter als bisher die Qualität und Vielfalt der lokalen Radio- und Audioformate.

Dieser Wandel und die damit verbundene Vielfalt findet sich auch in der neuen visuellen Identität des Audiopreis 2020, die wir entwickelt haben. In Anlehnung an den Hörfunkpreis wird die Tonspur beibehalten, aber weiterentwickelt und dadurch dynamischer. Die Identität nutzt alle Corporate Farben der Landesanstalt für Medien und ist jetzt bunt und vielfältig. Für noch mehr Beweglichkeit arbeiten wir mit einer Schräge, unterschiedlichen Ausschnitten aus der Tonspur und mit Animationen.

Angeschlossen an den Audiopreis findet im Vorfeld auch ein Audio Summit statt, bei dem sich Branchenfachleute zu relevanten Themen austauschen. Wir haben für diese Veranstaltung ebenfalls eine neue visuelle Identität entwickelt. Diese orientiert sich an der Identität des Audiopreises, erhält durch die Farbgebung aber einen deutlichen Lokalbezug zu NRW. Auch hier gibt es Animationen und Sound für noch mehr Dynamik und Wiedererkennbarkeit. Durch ihre Einfachheit ist auch diese neue visuellen Identität überall anwendbar.

NULL
NULL

Alles was ein Preis so braucht

Bei der Entwicklung der Medien wie Ausschreibungsunterlagen, Urkunden und Preisschecks stand wie bei der gesamten Identität, die Vielfalt und die Dynamik im Vordergrund. Es ist ein vielseitig nutzbares Designsystem entstanden, dass über Jahre genutzt werden kann, ohne Langweilig zu werden. Durch die Wahl unterschiedlicher Ausschnitte aus dem zentralen Element der Tonspur kann sogar immer wieder neue Abwechslung in die Medien gebracht werden.

NULL
NULL
NULL
NULL
NULL

Das Audio Summit 2020

Für die visuelle Identität des Audio Summit wurde das visuelle Kernelement der Tonspur näher an die Betrachtenden gerückt. So wird die fachliche Vertiefung der Veranstaltung indirekt auch im Visual thematisiert. Der Lokalbezug wird durch die farbliche Festlegung auf die Farben NRWs (Rot/Pink und Grün) hergestellt.

NULL

Nächstes Projekt