NULL

Alles auf Anfang für die Spielzeit 2017/18.

Wuppertaler Bühnen

2017–2018

Design
Editorial Design

Die Wuppertaler Bühnen präsentieren ihre Spielzeitprogramme mit einem eigenen Heft für jede ihrer drei Sparten. Für die Spielzeit 2017/18 haben wir diese Hefte für Oper, Schauspiel und Sinfonieorchester gestaltet. Die Basis des Editorial Designs bildet dabei das gemeinsame Corporate Design. Akzente werden durch typografische Eigenheiten im Layout und eine spartenspezifische Bildwelt gesetzt, so dass jedes Heft seinen eigenen Charakter hat. Dafür haben wir die Gestaltung gemeinsam mit der jeweiligen Sparte weiterentwickelt und so den individuellen Bedürfnissen angepasst.

NULL

Das Spielzeitheft des Schauspiels

Das Heft des Schauspiels kennzeichnen in der neuen Spielzeit ganzseitige Bilder als zentraler Akzent beim Durchblättern des Hefts. Das gesamte Ensemble wird über das Heft hinweg vorgestellt.

NULL
NULL
NULL
NULL
NULL
NULL
NULL
NULL
NULL

Das Spielzeitheft der Oper

Das Heft der Oper arbeitet ebenfalls mit großen Bilder, wenn auch nicht ganzseitig. Insgesamt hat das Heft eine ruhige Anordnung von Bild und Headline, um den Fokus auf die beeindruckende Bildserie zu legen.

NULL
NULL
NULL
NULL
NULL
NULL
NULL
NULL
NULL
NULL
NULL

Das Spielzeitheft des Sinfonieorchesters

Das Heft des Orchesters wurde das Layout insgesamt frei und vielfältig gestaltet. Neben dem Hauptheft des Orchesters haben wir auch die Programme zu den Angeboten für Schulen und Familien und Wuppertaler Bühnen interaktiv gestaltet.

NULL
NULL
NULL
NULL
NULL
NULL
NULL
NULL
NULL
NULL
NULL
NULL
NULL
NULL
NULL

Nächstes Projekt